Hessenpunkte rot
www.hessen-biotech.de

Innovation Lounges 2017: Die alternative Proteinquelle aus Speisepilzen [Hessen-Biotech]

Datum: Donnerstag, 29. Juni 2017 - 18:00 Uhr

Ort: Eltville
PLZ: 65343
Location: Burg Crass
Straße: Freygäßchen 1
Ansprechpartner: Frau Dolores Reisenauer
Funktion: Projektmanagerin
Telefon: 0611 95017 8312
E-Mail: dolores.reisenauer@htai.de
Veranstalter :Hessen Trade & Invest GmbH


Wird unsere zukünftige Welt kompliziert oder nur komplex?

Das hängt vor allem von dem sinnvollen Einsatz neuer Technologien ab. Profitieren Sie von Hessen als hochattraktivem Standort für die Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Wir, das Technologieland Hessen informieren, beraten und vernetzen Unternehmen. Schnell und unkompliziert. Nutzen Sie uns als Impulsgeber und für den direkten Zugang zu allen hessischen Förderprogrammen.

Wir laden Sie dazu ein sich im Mai & Juni 2017 bei sieben verschiedenen Innovation Lounges in entspannter Atmosphäre vom hessischen Innovationsgeist inspirieren zu lassen.

Erleben Sie an 7 Abenden, 7 verschiedene Technologien deren Innovationskraft zukunftsweisend sind!

Die alternative Proteinquelle aus Speisepilzen
Alexander Stephan, Van Hees GmbH
29. Juni 2017, 18 - 22 Uhr, Burg Crass, Eltville

Vetarische und vegane Ernährungsformen sind aktuell ein großer Trend mit einem immensen Markpotential. Die Nachfrage der Verbraucher ist dementsprechend stark wachsend. Van Hees GmbH ist ein hessisches, international tätiges Lebensmittelunternehmen, das eigentlich Produkte für fleischverarbeitende und -veredelnde Handwerks- und Industriebetriebe bereitstellt. Mit der Nutzung von Speisepilzen als alternative Proteinquelle für vegetarische Produkte geht das Unternehmen neue marktorientierte Wege.

Anmeldung unter www.htai.de/innovationlounges2017

Flyer mit allen Innovation Lounges



Karte wird geladen…